Trost- und Mutmachsäckchen

"Liebevolle und unterstützende Rituale an die Hand geben."

Trauer benötigt Raum, Zeit und Mitgefühl

Meine Idee

Als Mensch, Yogalehrerin und Trauerbegleiterin war mir schnell bewusst, wie wichtig es ist, auf den eigenen Körper zu hören. Trauer geschieht auch im Körper. Ich mache oft die Erfahrung, dass Atem- und Körperübungen, Körperreisen und Ritualarbeit heilsame Kräfte bewirken können. Mit dem Inhalt des Trostsäckchens möchte ich die Selbstfürsorge für die Trauernden erleichtern.

Es spricht Körper, Geist und Seele an.

 

Laut Rückmeldungen von Schenker*innen scheint das Trauer - Säckchen auch eine Brücke zu den Trauernden zu bauen. Manche Anfragen beginnen so: "Eigentlich wollte ich eine Trauerkarte schicken, aber ich wusste nicht, was ich genau schreiben soll. Dann habe ich es gelassen. Es ging mir aber nicht gut damit. Die Idee vom Trostsäckchen hat mich wieder ermutigt und bestärkt das Thema "Trost" anzugehen."

 

Zuerst dachte ich, dass ich vor allem Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch oder Kindsverlust unterstützen möchte. Doch dann bekam ich viele Anfragen, die immer wieder neue Verluste hervorbrachten (Verlust eines Elternteils, Kündigung, Verlust des Partners, Verlust des Geschwisters, Verlust durch eine Abtreibung... ).

 

Die Geschichten berührten mich sehr und deswegen entschied ich mich, das Spektrum auszuweiten. Ich spürte für mich, dass die Trauer genauso wenig wie die Liebe in Schubladen gesteckt werden möchte.

Natürlich kann man sich das Trost - Säckchen auch selbst schenken.


 

Rituale sind wichtig

Die Trost - Säckchen "Verbundensein" bieten Frauen einen Raum mit stärkenden Körperübungen, Momente der Ruhe, Meditation, Becken- und Herzenswärme, ein Stück Heimat und Rituale. 

Ein Säckchen besteht aus:  Selbstgemachtem Traubenkernkissen, Augenkissen "Augentrost",

27 Achtsamkeitskarten im Set und einer Tannenwohl - Salbe (oder Frauenöl) (zusätzlich können Räucherkugeln bezogen werden)

Neu... zusätzlich kann ein Gutschein für eine Yoga - Auftankstunde beigelegt werden.

Selbstgestaltete Trost- und Achtsamkeitskarten

Musik: heavy, Anatu (Video, youcut

Das Karten - Set kann individuell angepasst werden

Trostgeschenke für Frauen

Selbstmitgefühl leben macht stark!

Wärmekissen


Die Verwendung von Wärmekissen unterstützt Gefühle von Geborgenheit, Wärme, Verbundenheit und Selbstmitgefühl. Dadurch wird das Fürsorgesystem gestärkt, was wiederum Stress reduziert. Das Traubenkernkissen kann mit einem persönlichen Kraft bestickt werden (z.B. Vebundensein, die Liebe bleibt, Sternenfunkeln, Herzverbunden...)

Achtsamkeitskarten


Die liebevoll gestalteten Achtsamkeitskarten geben wertvolle Denkanstösse und können unser Denken und Handeln beeinflussen.

Dabei sind unterstützende Übungen aus der Yoga- und Achtsamkeitspraxis, Positiven Psychologie und Trauerarbeit.

Kyphi - Räucherkugeln

Kyphi - handgemachte Räucherkugeln nach einem antikem Rezept. mit Harzen, Wurzeln, Rinden und Pflanzenteilen.

 

Der süss-aromatische Rauch eignet sich hervorragend für ein Entspannungs-  Verbindungs - Ritual, Meditation oder für eine Yoga-Session. 

Wirkung: Entspannend und beruhigend

Anleitung unter: www.rhizomi.ch 

Frauenöl

Fühle dich getröstet und umarmt durch die Wirkung dieses Massageöls... Eine Duft Komposition, auf Basis von nährendem BioJojobaöl und feuchtigkeitsspendendem Bio Mandelöl und drei ausgesuchten 100 % natürlichen ätherischen Ölen. 

Gezielt und liebevoll zusammengestellt und gemischt nach aromatherapeutischen Kenntnissen. Ätherische Öle enthalten die gebündelte Lebenskraft, die Essenz der Pflanzen. Sie wirken ganzheitlich und stimulierend auf Körper, Geist und Seele und verhelfen zu neuer Harmonie.

Anwendung: Auf die leicht feuchte Haut zart einmassiert, zieht es schnell ein und hinterlässt ein samtiges Hautgefühl umhüllt von sinnlich wohligem Duft.

Mischung 1: Orange, Muskatellersalbe, Benzoe

Mischung 2: Bergamotte, Champaca, Sandelholz

Preise:

  • Preise: Ab CHF 35.50 (abhängig vom Inhalt)

  • Einzelsitzungen à 60 Minuten: CHF 100

Bestellungen aus Deutschland und Österreich auf Anfrage

Bei der Zusammenstellung bin ich gerne behilflich! Design kann nach persönlichen Vorlieben angepasst werden.

Alles handgemacht!

Leila

Ein Geschenk für die beste Freundin...

»Vielen Dank für deine wichtige Arbeit. Am liebsten würde ich das Trostsäckchen behalten, weil es mich selbst sehr berührt... aber natürlich mache ich es nicht»

Claudia

»Das Trostsäckchen und das Wort "Verbundensein" begleiten mich in einer sehr schwierigen Lebensphase. Die Erinnerungsstützen und die kleinen Ritualen machen es leichter. Vielen Dank!»

Lisa

Ein Geschenk für die Schwester...

»Für mich ist es sehr schwierig, dass meine Schwester eine Fehlgeburt verarbeiten muss und ich gleichzeitig schwanger bin. Ich wünsche mir sehr, dass wir weiterhin miteinander verbunden bleiben.»

Brigitte

»Als Trauerbegleiterin und Hospizmitarbeiterin war ich neugierig auf das Trostsäckchen und habe es für mich bestellt. Mir ist es persönlich wichtig, auch eigene Momente der Verbundenheit zu erleben. Das Trostsäckchen ist eine tolle Kraftquelle»

20200628_163439[1].jpg